Ein kosmischer Konflikt

14 Bücher und Duzende wissenschaftliche Artikel

 

#14 28 September 2015 #13 Rosh Hashanah Download book #12 The 5-Month Apocalypse Download book #11 On That Day.pdf Download book #10 ELOHIM Jod Supreme Court pdf Download book #9 UREE.pdf Download book #8 New Research Pearls pdf Download book #7 What is the Time Dimension? pdf Download book #6 A Donut Atom Nuclear Story pdf Download book #5 Reflections on Gobal Warming pdf Download book #4 Genetic Modification Exposed! pdf Download book #3 Asteroid Answers to Ancient Calendar Mysteries pdf Download book #2 Mystery of Tammuz 17 pdf Download book #1 Apocalypse Prophesied 2008-2015 pdf

 

Die Apokalypse findet pünktlich statt:
1.Tishri 5777 - Pessach (11 April 2017) -
1.Tishri 5778

Diese Daten sind wissenschaftlich untermauert.  
Eine nur 5 Monate dauernde Apokalypse sollte Theologen aufhorchen lassen!

 


 

Warum, wie und wann kommt das Ende des 21. Jahrhunderts?

 

Yeshua - Jesus datierte die Apokalypse!
Bewiesen durch Wissenschaft und antike Uhren

 

Vor 7 Jahren wurde Jona II zum globalen Marktplatz gesandt, um die Geburtswehen der Apokalypse zu datieren und zu warnen: die Zeit ist erfüllt! Ein freies Internet ist unsere letzte Chance, die Menschen mittels wahrer Wissenschaft, untermauert durch Prophetie, vor der Neuen Weltordnung und ihrem Ende zu warnen.

Jona II hat alles unternommen, um zu warnen: Bücher und Briefe an zahlreiche Universitäten und Botschaften verschickt, insbesondere an christliche TV-Pastoren - vergeblich! Viele YouTube-Einträge zeugen von der gleichen Geschichte und können nicht zum Schweigen gebracht werden. Manche Theologen haben sich gewundert, warum es im Aktienmarkt-Kasino so still wurde, ahnend, dass es mit der Tetra-Blutmond-Prophezeiung im Zusammenhang stehen muss. Andererseits ist weltweit die GMO (genmanipulierte Nahrungs-technologie) zusammengebrochen, mit verheerender Wirkung auf alles Sterbliche - denn die Natur lässt ihrer nicht spotten.

Folgen Sie bitte diesem Wissenspfad der aktuellen Geschehnisse und erkernnen Sie das grösste ÜBEL, welches droht die Menschheit und das Leben auf der Erde gänzlich zu zerstören - das Unerhörte, das im Kosmos seinesgleichen sucht. Bis anhin vertuscht durch die machtgierigen New Yorker Illuminati-Bankiers, wird dieses Unheil der absoluten Kontrolle bald über den Erdkreis kommen, gestützt durch Fiat-Gelder, die die globalen Medien kontrollieren. Dies ist leicht durch jedes Gericht zu beweisen, indem man 5 wissenschaftliche und biblisch-prophetische Zeugen aufruft.

 

Warum, wie und wann?

Die Menschheit ist auf dem Weg zur totalen Vernichtung. Das hat den Schöpfergott ELOHIM sehr erzürnt; er wird zurückkehren, um auf dieser Erde wieder Ordnung zu schaffen und die bösen Vewalter hinauszuwerfen, die sein Haus verwahrlosen lassen. Seit Tausenden von Jahren sorgt er dafür, dass die Menschen überleben können, indem er ihnen festgelegte Jahreszeiten und Ernten schenkt, ebenso aber Warnungen, dass die Natur sich nicht schänden lässt. Ein freies Web bietet heute direkten Zugang zu Wissen, das auf historischen Tatsachen beruht. Weshalb wird die Wahrheit verleugnet, wenn doch Andersdenkende bald vernichtet werden?   

Leugnung wahrer Wissenschaft und persistente christliche Irrlehren werden dazu führen, dass Satan schadenfreudig "Ich habe gesiegt!" ausrufen wird. Doch müssen wir die andere Seite der Medaille sehen, da der Schöpfergott ELOHIM rechtzeitig auf die Bühne kommen wird, um die Menschheit noch einmal zu retten, denn es kümmert ihn um seine Geschöpfe, zum Leben berufen nach göttlichem Plan.Yeshua - Jesus hat seine Wiederkunft in der Hl. Schrift genau datiert; das sollte man doch überprüfen, und zwar mithilfe der letzten Technologie, im Einklang mit den Vorhersagen der Bibel. "Noch in dieser Generation werde ich als König der Könige wiederkommen." - Diese Worte Jesu führten zu viel Verwirrung, da die wahre Wissenschaft weltweit in Universitäten grob zensuriert wird. So werden manche wissenschaftliche Tatsachen unterdrückt, was nur beweist, dass unsere Zivilisation des 21. Jahrhunderts auf bestem Wege ist, in die Ignoranz des dunklen Mittelalters zurückzufallen! Trotz massiver Computer, die die Apokalypse datieren, verbieten verwirrte, inkompetente Christen die Auswertung solcher Daten, da sie nicht akzeptierne wollen, dass die 5 Weltkalender tatsächlich existieren. Weshalb will man sie nicht in einen einzigen passenden Kalender kombinieren, in Anlehnung an die Wissenschaft? Das könnte dazu beitragen, Prophetie richtig zu datieren und die zahlreichen Täuschungen zu eliminieren, die uns eine Evolutionsreligion sowie die Illuminati-Bankiers von New York auftischen, um uns in die Irre zu führen.

Die wahre Wissenschaft hingegen birgt stets die wahre Erkenntnis über noch ungelüftete Geheimnisse. Wie kommt es, dass die uralten Bibelgeschichten so vollkommen und wortgetreu, in allen Einzelheiten aufgezeichnet wurden - und das ohne Tonbandmaschinen und derlei? Wie kommt es zweitens, dass man Prophezeiungen tatsächlich datieren kann, was viel Christen verneinen? Lesen Sie doch mal eine Bibelpassage im Lichte wissenschaftlicher Erkenntnisse, um sich besser zu informieren! Sie ist das einzige Buch der Welt, das die Geschichte der sterblichen Menschheit in so grossem Detail beschreibt. Die Bibel erweist sich selbst als göttlich inspiriert, indem sie 40% des geschichtlichen Abflaufs voraussagt. Sie zeigt Lösungen auf für die rebellische Haltung des Menschen gegenüber den Gesetzen des Kosmos, die jetzt im freien Internet oder über Google frei verfügbar sind. Die Erfüllung von Prophetien wird weiter fortschreiten und das vorbestimmte Schicksal der Welt bis zum Ende begleiten.

Wer Gottes Zorn im Einklang mit wissenschaftlicher Bibelauslegung datieren will, muss übereinstimmend mit Newtons Gesetz von Ursache und Wirkung agieren. Der gegenwärtige Zusammenbruch unserer Zivilisation, wie man ihn im Fernsehen mitverfolgen kann, ist in der Bibel längst vorausgesagt. Es erklärt, warum der Schöpfergott so zornig ist und diese Generation, die so total böse geworden ist (wird unten erklärt), auslöschen will.

1) Die "Neue Weltordnung" hat bereits die gesamte Menschheit im Griff.

Dieses grosse Übel wurde durch eine kleine Gruppe von Illuminati der New Yorker Banking-Elite ins Leben gerufen, welche 1913 eine globale Fiat-Dollar-Währung schuf mit dem Ziel, eine Neue Weltordnung zu schaffen, worin die meisten Nationen der Welt vereint sein sollen, um das Schicksal der Menschheit mit absoluter Gewalt zu bestimmen. Um die Macht an sich zu reissen, haben sie weltweit die meisten Massenmedien unter ihre Kontrolle gebracht, wobei sie besonders darüber wachen, was wissenschaftlich erlaubt sein soll. Die Bibel ist ebenso von Klassenzimmern und Gerichtssälen verbant worden. Sie fürchten nämlich das älteste Buch der Menschheit, insofern es im Zusammenhang mit unterdrückter Wissenschaft ausgelegt wird.

Um die Wahrheit auszuschalten, haben sie ein unwissenschaftliches System der Evolution erfunden, ein Religionsersatz, der auf dummen, verführerischen Lügen gründet. Sie hassen Christen, Juden und alle, die auf die Torah-Bibel vertrauen, welche ihre grössenwahnsinnigen Täuschungen entlarven könnten. So haben sie gedrucktes Fiatgeld in Umlauf gebracht als Machtmittel zur globalen Zerstörung des christlichen Glaubens und zur Sicherung der absoluten Macht. Wenn Sie nicht schon blind sind, schauen Sie sich YouTube-Videos an, die man immer noch im freien Internet auffinden kann und die zeigen, wie diese Leute für grauenvolle Kriege, Konflikte, massive Unruheherde und Verheerungen verantworlich sind. Sie haben zahlreiche Kulturen vernichtet, millionen Menschen getötet und eine Flüchtlingskrise weltweiten Ausmasses hervorgerufen. Viele reumütige Wissenschafter bestätigen jetzt biblisch prophetzeite Warnungen.     

Die Sociopath New Yorker Bankelite hat es fertiggebracht, eine christlich fundierte amerikanische Verfassung aus dem Verkehr zu ziehen; die auf der ganzen Welt den Neid der Menschen geweckt und der Welt zahllose Segnungen gebracht hatte - ein Phänomen, das in der 6000-jährigen Menschheitsgeschichte seinesgleichen sucht. Das Christentum ist systematisch ausgetauscht worden durch einen atheistischen Religionsersatz namens Evolution, wobei die Gesellschaft in Richtung Sozialismus kippt. Das aktuelle Finanzsystem hat mit dem islamischen Terror einen Bund mit der Hölle geschlossen, mit Satan als ihrem Führer. 

Wir haben einen Bund mit dem Tod geschlossen und einen Vertrag mit dem Scheol gemacht... denn wir haben Lüge zu unserer Zuflucht gemacht und im Trug uns geborgen. Darum, so spricht der Herr JHWH (Gott)… (Jesaia 28:15)  

Um diese von Satan ausgeheckte Neue Weltordnung aufzurichten, musste man die Tatsache verleugnen, dass das Universum durch eine Super-Intelligenz (Gott) in der Waage gehalten wird. Laut diesen Leuten kann das Universum lediglich aufgrund von unwissenschaftlichen Theorien erklärt werden. Die Existenz der "Natur" sei nur einem Zufall zu verdanken, somit existiere auch kein Gott. So hat die New Yorker Bankelite, die Illuminati, die Welt mit Erfolg einer Gehirnwäsche unterzogen, wobei sie den Menschen ihr atheistisches Weltbild aufzwingen, um ihre Neue Weltordnung durchzusetzen. Indem sie eine Fiatwährung benutzen, kontrollieren sie jede Institution, Diktatur, Universität, Stiftung und alle multimilitären Komplexe, versklaven Völker - allesamt mit lukrativen Zuschüssen korrumpiert - in einer gigantischen Täuschung.

Die Weltbevölkerung ist so getrimmt, dass sie ganz auf High-Tech vertraut. Es ist jedoch klar, dass die Natur in sich ein komplexes Intelligenzsystem birgt, welches auf vielfältige Art seine Umgebung kontrolliert. Die Physik will indes noch nichts entdeckt haben, was die Existenz des Schöpfergottes beweist. Werden aber die Gesetze der Physik durch Intelligenz gelenkt, dann lassen sie auch auf einen komplexen Verstand schliessen, was vielleicht sogar in Richtung Metaphysik weist - ein Tabu in unseren Universitäten. Die Physik gibt uns nützliche Informationen über ein universelles kosmisches Gesetz, dass nämlich “die Natur” nicht übergangen werden kann, egal was der Mensch tut. Newton hat alles, was er beobachtete, in Naturgesetzen festgehalten. Zum Beispiel: wenn die Schwerkraft etwas bewegt, entsteht eine Reaktion auf eine Ursache. Dieses schlichte Naturgesetz wird in unseren modernen Universitäten einfach übergangen, wobei korrupte Politiker und die New Yorker Bankelite, welche auf bedingungslose, absolute Weltherrschaft aus sind, es schamlos ausnützen. - Denken Sie darüber nach:

2) GMO-Technologie verursacht globale Nahrungsvernichtung.

Global WarmingNiemand ist sich bewusst, dass die grösste Gefahr für die Menschheit im kriminellen Monsanto-Kartell liegt, welches die GMO international einführte und die Welt für immer verändert hat - denn die weltweite Nahrungskette ist im Begriff, zusammenzubrechen. Die Natur hat über Tausende von Jahren treu alle Nährmittel produziert. Doch wenn nun die DNA, das eingebettete Urwissen, beschädigt wird, ist die Ausrottung vorherbestimmt. Man bedenke, dass ein so verletztes Naturgefüge nicht ohne Folgen für die Menschheit sein kann; das weiss jedes Kind auch ohne Doktortitel. Weshalb sind Erwachsene so gleichgültig gegenüber dem, was sie essen? Es kümmert sie nicht im geringsten, wenn sie für Nahrungsmittel wie Früchte und Gemüse, die ein Etikett mit Genpatentnummer haben, mehr Geld bezahlen. Viele geldgierige Rechtsanwälte kontrollieren Lebensmittelgeschäfte, um sicherzustellen, dass das international-kriminelle Monsanto-Kartell - jetzt selber in argen Nöten - seine Gebühren einkassiert hat. Das läuft im versteckten ab, denn die Massenmedien werden ihrerseits von den Banken kontrolliert.

Viele YouTube-Videos bestätigen die globale Ausrottung der Nahrungsmittel aufgrund der GMO-Technologie. Warum bricht alles Leben auf Erden zusammen? Schauen Sie selber, wie Millionen Tiere verenden, an vielen Stränden angeschwemmt, darunter Tausende Thunfische, alle Arten von Fischen, Hunderte von Walen, die verendet sind. Warum ist weltweit die Umwelt so arg vergiftet, dass dieses Massensterben uns mitten aus dem Leben reisst?

Dead FishSind wir denn alle schon eingeschlafen, unempfänglich für den Schrei der geschändeten Natur? Es gibt noch viele weitere Beispiele. Auch die Menschheit läuft Gefahr, ausgerottet zu werden. Wir werden nicht überleben. Achten Sie auf die boshaften Atheisten, die unseren Planeten total zerstören. Sie vergiften weiter die Umwelt, wodurch das Massensterben von Pflanzen, und Tieren weiter fortschreitet, darunter viele Korallenriffs - alles verursacht durch diese korrupte New Yorker Bankelite.

YouTube-Videos  zeigen, wie Menschen weltweit in leeren Markthallen für etwas zu essen kämpfen, während die GMO-Technologie in sich zusammenfällt, was zu massiver Nahrungsmittelknappheit führt. Weshalb sterben plötzlich Tausende Rinder mit GMO-Auszeichnung im Ohr in Südamerika? Und warum sterben Hunderte von Elchen in nordamerikanischen Parks, von Helikoptern fotografiert? In Iowa mussten 35 Millionen Hühner vernichtet werden, weil sie angeblich Vogelgrippe hatten - noch eine Lüge.

In Inden haben Hunderte von Bauern Selbstmord begangen, weil die GMO-Reisernte zusammenbrach und dazu noch viel Vieh tötete. Kürzlich (11/2015) wurde die Krabbensaison in San Francisco aufgrund von Algenvergiftung abgeblasen. Wieder einmal lügt das Fernsehen. Es zeigte 3x grössere, genveränderte Krabben und Franken-Lachs. Solche Genveränderungen werden in der Bibel jedoch verboten - aus gutem Grund, denn wir wollen ja überleben.

GMO TrioSind die Massen schon so verblödet, dass sie nicht merken, dass alle Märkte nur noch GMO-Nahrung verkaufen? Achten Sie auf das unnatürliche rote Fett in Rindfleisch, das offensichtlich genmanipuliert ist, wer weiss, mit Elephanten- oder Krokodil-Genen, um den Stier grösser zu machen, mit Patentetikett im Ohr?! Wenn Sie schon über 60 sind, werden Sie den Unterschied zwischen echtem und falschem Rindfleisch kennen. Ist GMO der Grund, warum Tausende Rinder kürzlich in Südamerika starben? Sie können jede jüdische Oma fragen, warum Hühnchen heute nicht mehr nach Hühnchen schmeckt aber dafür grösser ist. Weshalb macht die Welt alles mit, warum ist sie so kurzsichtig geworden? Warum erlauben die Menschen internationalen Kartellen, jede Regierung zu kontrollieren und die globale Nahrungsversorgung mit Gentechnik zu zerstören, ohne die Natur um ihre Meinung zu fragen?  

Das grösste Verbrechen gegen die Menschheit wurde damals verübt, als man der Genmanipulation still und heimlich die Tür öffnete. Wir sollten eigentlich langsam merken, was es mit dem Ursache-und-Wirkungs-Prinzip der Natur auf sich hat, was z.B. Epidemien angeht, die auch Ärzte verunsichern.  Eine unerbittliche Natur wird tödliche Konsequenzen einfordern. Wenn ein fremdes, feindliches Gen eine ungeschützte offene Zelltüre findet, wird es immer die innewohnende Intelligenz durcheinanderbringen. Darum kann die Natur diejenigen Spezies nicht überleben, die ihre eigenen naturgegebenen Entropiegesetze aktivieren. Achten Sie auf die Natur: da sind verschiedene Raubtiere wie Löwen oder Haie, die genetisch verdorbene Tiere aufessen, welche langsam oder verletzt sind. Die genetische Imperfektion ist zur Nahrung geworden, sonst würde ja ihre Nachkommenschaft einen beschädigten Gen-Pool produzieren und zur Ausrottung der Spezies beitragen. Ich frage mich, wie ein göttlicher Verstand es so geplant hat, dass Leben Jahrtausende überdauert. Wer wagt dann eine so bösartige Einmischung? 

Deformed BabyEine schläfrige Weltbevölkerung weiss nicht, was im Verborgenen geschieht, in den geheimen Labors usw. Wenn also Gott nicht existiert, müssen wir folglich zugrunde gehen, weil wir die Natur entgegen den Gesetzen der Physik misshandeln. Im Verlauf der letzten 40 Jahre haben die Abtreibungskliniken Amerikas 50 Millionen Kleinkinder legal ermordet und ihre Körperteile für schnöden Gewinn weiterverkauft. Die Regierung gibt sich unwissend und macht dabei Geld unter dem Tisch. Die Missachtung der Fortpflanzungsordnung hat längst die Aufmerksamkeit des Schöpfers auf sich gezogen. Viele Geheimlabors haben weltweit menschliche Körperteile gekauft und bestimmte Gene mit Tiergenen getauscht, was zu grausigen übermenschlichen Abweichungen geführt hat. Schauen Sie sich auf YouTube Filme an, wo man bizarre Mutationen von halb Schwein oder Frosch und halb Mensch sehen kann. Wenn Sie geschockt werden wollen, finden Sie Google-Bilder mit entsetzlich aussehenden Babys, geboren mit halb menschlichen, halb tierischen Eigenschaften. 

Die ganze Schöpfung schreit voll Schmerz zum Schöpfer, wie z.B. der Frosch, der wissen will, warum “das Böse” aus der menschlichen Art in seinen Körper verpflanzt wird, was ihm verwehrt, ein normaler Frosch zu werden. Rund um die Welt schreien zig-Milliarden Lebewesen verzweifelt um Hilfe, weil sie systematisch vergiftet werden. Sie seufzen: "Lasst uns doch in Frieden", und warten sehnsüchtig auf die Erlösung. "Auch wir haben Lebensrechte vom Schöpfer", sagen sie. Nur Menschen können so unbarmherzig gegen andere sein. Wenn Sie den Schock Ihres Lebens erhalten wollen, lesen Sie Pearl #268. Da erfahren Sie das NEUSTE darüber, wie eine 30 cm dicke Stahltür geöffnet wurde, die Millionen ursprüngliche SAMEN schützte, welche auf der verlassenen Svalbard-Insel gesammelt worden waren. Die UNO lagerte hier Lebensmittelsamen für eine zukünftige Generation tief vergraben in einem unterirdischen Minentrakt. Das ganze flog vor kurzem auf, als das Monsanto-Kartell das Areal durchsuchte, selber in argen GMO-Nöten. 

In den NACHRICHTEN (18.10.15) war ein zerstörter Eisbunker zu sehen. Aber weshalb geschah das, wurde er doch 2008 verschlossen, und das auf einer schwer erreichbaren Insel? Weshalb wurde er wieder aufgebrochen? Das Monsanto-Kartell benötigte die Samen und bekam sie auch mit dem Segen des FDA. Getrieben vom kollektiven Bösen, brauchte man wieder ursprüngliche SAMEN, weil die Gen-veränderten Samen nicht mehr keimen. Der Nachrichtensender brachte lediglich den Diebstahl ans Licht, doch wissenschaftlich betrachtet liegt nahe, warum das Kartell bankrott geht, weil gentechnisch veränderte Samen nicht mehr keimen. Testen Sie es doch selber: kaufen Sie GMO-Samen und säen Sie sie in Ihrem Garten. Sie werden nicht treiben. Es ist bewiesen, dass man Natur sich gewaltsam verändern kann. Aber es werden fröhlich weiterhin teure kriminelle Patente vergeben. Die Verbreitung von GMO-Samen wird schliesslich zum Zusammenbruch der gesamten Nahrungskette führen, da die Erbinformation in den Pflanzenzellen auf Dauer geschädigt ist. 

Skin MutationDie Natur reagiert immer, wenn Informationen fehlen und die Spezies sich nicht 100% reproduzieren kann. Gemäss den Entropiegesetzen der Physik werden dadurch innewohnende Selbstzerstörungs-Gene aktiviert. Gebrauchen Sie Ihren Verstand! Auch Ihr Körper kann sein Immunsystem nicht mehr aufrechterhalten, sobald etwas unwiderruflich zerstört ist. Jeder Schaden führt zu einem raschen Tod; das wissen auch die Gebildeteren unter uns. Die GMO-Technik hat in vielen Ländern zu ernsthaften Aufständen aufgrund von Nahrungsmittelknappheit geführt.

Wer das ignoriert, beschwört eine Kettenreaktion von Krebs und tödlichen Salmonelleninfektionen herauf, ja noch schlimmer, die innewohnende Gen-Intelligenz der Fort-pflanzung in Gemüsen wird zerstört. Seit kurzem weiss man, dass dieses Problem mit globalen Missernten verknüpft ist, so in Indien, wo genmanipulierter Reis 40% weniger keimte, was viele Bauern in den Bankrott und Selbstmord trieb. Darauf folgte weltweit der Mais und Weizen, später Salate, Zwiebel und Spinat in Kalifornien, was zum Tod von 28 Menschen und Hunderten schweren Krankheitsfällen führte. Natürlich waren Kühe in der Nachbarschaft schuld am Salmonellenausbruch, Hauptsache alle schlafen schön weiter!

Drei millionenschwere texanische Erdnussfabriken in Familienbesitz gingen bankrott und mussten für Tausende Salmonelleninfektionen geradestehen. Die Gerichte kümmern sich nicht um GMO-Hintergründe und wischen allfällige Beschwerden mit Bestechungsgeldern unter den Tisch. Weltweit leiden Bauern unter diesen bösartigen, fremden Kartellen. Einige legen bis zum Obersten Gericht Beschwerde ein, aber es ist zwecklos. Lang ist die Liste von pleite gegangenen kanadischen Bauern wegen Missernten von Soja und Weizen. Lassen Sie doch für einen Moment die WARUM-Frage in Ihr Bewusstsein sinken! Die Natur ist unerbittlich. Sie gehorcht nur Entropiegesetzen und schert sich nicht darum, ob Menschen verhungern oder früh erkranken und sterben.

Jona II gab schon vor 5 Jahren viele Warnungen heraus und schrieb das Babushka egg concept book #4 - GMO Exposed  . Darin führte er bereits den Beginn der drohenden Nahrungsmittelknappheit vor Augen. Der Zusammenbruch beschleunigt sich, Milliarden Menschen drohen zu verhungern, ganz im Einklang mit biblischer Prophetie - denn das Gesetz Newtons ist noch in Kraft. Schauen Sie, was nächstes Jahr passiert! Der Schöpfergott ELOHIM hat bereits eine Warnung am Himmel gegeben: vier Tetra-Blutmonde, ein Ereignis, das sich nicht wiederholt. Ja, schauen Sie nur, ELOHIM ist sehr zornig und giesst in Kürze seinen Zorn über die Neue Weltordnung und über betrügerische, lügenhafte Christen - wie einst über Sodom und Gomorrah.

Meinen Sie wirklich, dass die Menschheit damit davonkommt, dass sie in absoluter Bosheit den Atem Gottes genetisch verändert, welchen Gott Adam eingehaucht hatte? Man vermischt menschliche Gene mit tierischen und tritt dabei göttlich-kosmische Gesetze mit den Füssen. In Genesis 1,26 heisst es:Lasst uns Menschen machen nach unserem Bilde. Unerhört! Denken Sie daran: der menschliche Verstand ist göttlichen Ursprungs. Wenn boshafte Menschen die Zerstörung allen Lebens gutheissen, ist ELOHIM wahrlich erbost. Er liebt seine Schöpfung und wird die Menschheit nochmals retten, jedoch seinen Zorn nicht schonen, um korrigierend jedes Übel auszurotten, was bereits wissenschaftlich datiert ist.

3) Freie grüne ENERGIE weltweit verboten

Free EnergyDie Quelle der grössten Wissenschaftslüge könnte darin bestehen, dass viele glauben, die Natur sei aus einem "Nichts" entstanden, womit man eine höhere Autorität - den göttlichen Verstand - umgehen will. Dieser wird jedoch die Welt richten gemäss dem Newton'schen Gesetz. Die Intelligenz wird somit abnehmen und destruktiv böse werden und tatsächlich im absoluten “Nichts” enden, wie es die Natur vorsorglich bestimmt hat. Wer den Ast, auf dem er sitzt, absägt, wird runter fallen nach dem Naturgesetz.

Das macht die Bibel schon bei der ersten Lektion des Schöpfers mit den Menschen klar. Ganz am Anfang schon führte er sie in "Gut und Böse" ein, sie hatten also die Wahl. Indem der Mensch den Unterschied kennt, wird er fähig zu überleben, denn die Natur ist unerbittlich. Wie konnte diese Wahrheit nur durch eine boshafte, atheistische Entscheidung des Höchsten Gerichts in diesem Land geändert und den Menschen in Form eines “Relativismus” aufgezwungen werden? Gottes Gebote werden mit Füssen getreten und  das Christentum wird weltweit vernichtet. Wenn das Böse einmal um sich greift, führt das unweigerlich zum Tod jeglichen Lebens auf Erden. Doch wenn Gott existiert, kann die Menschheit gerettet werden. 

Sie können das in einem unserer "Babuschka Egg Concept" Büchlein nachverfolgen, Nr. 9, mit dem Titel Die ultimative Freie Energie, von dem Präsident Obama ein Exemplar besitzt. Auf manchen YouTube-Videos kann man inzwischen das betrachten, was im lokalen Fernsehkanal verboten ist - er wird von der New Yorker Bankelite kontrolliert und zensiert! Man schreibt ihnen vor, aktuelle NACHRICHTEN zu unterbinden oder abzuändern, um Unwissenheit über biblisch-wissenschaftliche Sachverhalte zu verbreiten.

Keine Angst, es wird alles noch schlimmer! Der Schöpfer ist jetzt ausser sich, die Menschheit hat die Grenze überschritten.  Er ist nicht nur darüber erzürnt, dass der menschliche DNA-Genpool in abscheulicher Weise verändert wurde, sondern auch darüber, dass alle Regierungen jetzt mit Schmiergeldern der New Yorker Bankelite ein weiteres schreckliches ÜBEL verbreiten. Wir haben den Beweis für die totale Irreführung der Wissenschaft u.a. darin, dass eine Milliarde tote Fische an die kalifornische Küste geschwemmt werden und zwar über den Ozean direkt aus der japanischen Kernschmelze. Weltweit haben viele Konsulate und Universitäten Babuschka Pearl Nr. 244 erhalten, in dem ich beschreibe, wie man durch Hi-Tech die tödliche Strahlung, die immer noch aus einem beschädigten Reaktor in Fukushima, Japan, strömt, unterbinden kann. Doch viele Regierungen und Universitäten ignorieren dies.

Schlimmer noch: warum ignorieren diese Leute, dass jeder Kernereaktor leckt, weil Eisen rostet und mit der Zeit den Zement des Kühlbeckens zerfrisst - mit tödlichem Ergebnis? Sie vergessen, einen sicheren Ort für die Lagerung zu bauen, und scheren sich nicht um die Zukunft: ihre Grosskinder erkranken an scheusslichem Krebs und anderen Krankheiten und sterben millionenfach. Es beweist wiederum, dass sie Schmiergelder annehmen fürs Nichtstun. Tote Fische erklären auch indirekt, weshalb die Luft in China so verschmutzt ist und den Verkehr beeinträchtigt - alles eine Folge von dreckiger Kohlen- und Ölproduktion. Es erklärt auch, warum viele Regierungen immer noch die Geschichte Amerikas leugnen und nicht untersuchen wollen, was es mit 701 alten Patenten für nicht-verschmutzende, total freie Energie auf sich hat, die Nicola Tesla-Hoffman erfand.  Warum wird freie Energie auf kriminelle Weise weltweit zensuriert, und das in jeder Universität, seit 100 Jahren?!  

Achten Sie auf die Folgen des Newton'schen Gesetzes, das nun in Anwendung kommt, indem nun gigantische Ölquellen versiegelt werden, um Bussgelder zu sparen, wie es der Firma Volkswagen erging wegen offensichtlicher Luftverschmutzung. Doch ein noch grösseres Verbrechen, welches grössere Bussen einfordern sollte, wird vertuscht: die weltweit erwiesenen Lecks in Öltanks bei den Förderungsfirmen. Um Ölaustritte zu vertuschen, hat das Ölkartell aus Flugzeugen Reinigungsmittel versprüht, um das Öl unsichtbar zu machen - ohne Rücksicht auf die Natur - denn dabei werden alle Fische und Kreaturen auf dem Meeresgrund vernichtet, weil sie keinen Sauerstoff mehr bekommen. Deshalb die Massen toter Fische, die wie eine rote Brühe an unsere Strände geschwemmt werden. Vielleicht haben Sie eine Erklärung für den 3 Meter hohen Schaumteppich, der sich an Australiens Küste kilometerweit ausbreitet, wie in YouTube-Videos zu sehen ist. Weltweit wird der Lebensraum von Milliarden Kreaturen zerstört: Fische, viele Grosstiere und die meisten Insekten verschwinden von der Erde wie eine "unsinkbare" Titanic, die letztendlich nur ein paar Überlebende übrig lässt.

Noch schlimmer: die Umweltbehörden der USA und der UNO weigern sich, die Ventile tausender Ölquellen mit Infrarot-Licht zu untersuchen, um unsichtbare Methangas-Emissionen (CH4) zu entdecken. Methangas-Austritte sind 20mal tödlicher als CO2, welches die Luft bereits vergiftet. Warum sind denn 1000 Vögel tot vom Himmel gefallen und haben ein Verkehrschaos verursacht? Eine korrupte Regierung weigert sich, die heilige Kuh eins Ölkartells unter die Lupe zu nehmen, denn die Schmiergelder fliessen.

Nur wahnsinnige oder böswillige Menschen arbeiten in der Kernindustrie. Man tischt ihnen eine DICKE Lüge auf: sie sollen den unweigerlichen Tod als "saubere Energie" verkaufen, um eine wachsende Bevölkerung zu versorgen. Die Wahrheit dahinter ist: man wollte mehr Atombomben entwickeln, um weltweit die schwächeren Nationen zu kontrollieren. Dabei hat man geflissentlich die Warnungen der Natur in den Wind geschlagen, dass nämlich schädliche Strahlung bis 100'000 Jahre im Boden bleibt, wie es jetzt bei Fukushima und Chrnobyl und manchen weiteren Atomkraftwerken der Fall ist. Eisen rostet, der Zement bekommt Risse, bald leckt jedes Atomlager irgendwo. Rechnen Sie es selber aus! Die Regierungen wissen nicht mehr, wo sie die Massen nuklearer Abfallprodukte lagern sollen. Es wird einfach abgewartet, niemand kümmert sich um die 7 Milliarden Menschen, die leben wollen. Warum die freie, saubere und billige Energie unterdrücken?

Dinge, die man nicht wissen will: das Thorium
https://www.youtube.com/watch?v=7sG9_OplUK8

Gravity MotorEs kommt noch schlimmer, sobald die Weltbevölkerung der boshaftesten LÜGE auf die Schliche kommt, dass man ihnen nämlich die qualitativ höchste, billige freie Energiequelle vorenthält, die der magnetischen Schwerkraft innewohnt, wie sie bereits Nicola Tesla entdeckte. Warum hat die New Yorker Bankelite Teslas 700 Patente konfisziert und ihn mit dem Tod bedroht, bis er in aller Stille in einem New Yorker Hotel verschied?  

Noch schlimmer: Weshalb hat man ebenfalls die Erfindung des Deutschen Hoffman geleugnet? Es hätte uns die zweitgrösste Energiequelle eröffnet, die im Ozean verborgen liegt, hätte man nicht die Beweise verwischt. Es ist ganz einfach. Wasser wird in sauberes Wasserstoffgas aufgespalten und in salzfreies Süsswasser zurückverwandelt. Als Beweis haben viele im Web einen Umwandler gekauft und fahren jetzt ihr Auto mit Wasser. Es hat der Menschheit einen doppelten Gewinn gebracht: erstens, komplett freie Elektrizität aus Wasserstoffgas, welches mit dem gleichen aufgespaltenen Sauerstoff brennt, über Generatoren, die sich in jedem existierendem Kraftwerk als nützlich erweisen könnten. Und zweitens, es wird daraus völlig reines Trinkwasser gewonnen, welches überall dringend benötigt wird, denn unsere Flüsse sind bereits verschmutzt und vergiftet. Und der grösste Nutzen besteht darin, dass Atomstrahlung sicher entfernt werden kann.    

Durch die Umwandlung von freier Energie würden 7 Milliarden Menschen sehr gesegnet, indem sie existente Kraftwerkgeneratoren benutzen könnten, die mit Wasserstoff betrieben werden. So könnten sie umweldfreundliche, kostenloste Elektrizität gewinnen, und dazu noch sauberes Wasser. Teure Entsalzungsanlagen an Orten grosser Trockenheit wie Israel oder Kalifornien, wo die Wasserreserven auf Null sind, wären überflüssig. Aufbereitetes Meerwasser ist weltweit in reichen Mengen zu haben.

Dieser freie Energiegewinnungsprozess wird viele Anlagen ins Leben rufen, die eine dynamische globale Industrie fördern, womit wieder in vielen Ländern Vollbeschäftigung erreicht werden könnte. Die umweltverschmutzende Kohlenindustrie könnte ausgemerzt werden. Das aggressive, umweltschädliche Benzin könnte gegen sauberen Wasserstoff getauscht werden, Millionen, die heute kein Brennholz zum Kochen haben, würden davon profitieren. Flugzeuge und Hoch-geschwindigkeitszüge werden freie Elektrizität "tanken" und der 7-Milliarden-Weltbevölkerung besser dienen.

Noch schöner: man könnte so die globale Erwärmung stoppen, die Meere und hunderte von Inseln im tropischen Pazifik vor Überschwemmung schützen; Millionen Menschen bräuchten nicht mehr hohe Flutwellen fürchten. Fische kämen in die Flüsse zurück. Der Klimawandel würde vermindert, die Umwelt- und Luftverschmutzung würde eingedämmt, Flüsse und Meere würden wieder sauber. Es wird die endgültige Zerstörung der letzten Anbaugebiete verhindern. Warum wählen wir nicht das Leben? Anmerkung: Ich habe eben die nächste Zivilisation - Gottes Reich auf Erden - beschrieben, die schon auf Einlass wartet. Warum glauben wir nicht der verbotenen Bibel?

4) Wahre Wissenschaft und Erkenntnisse aus der Geschichte international unterdrückt

Es ist für mich absolut unbegreiflich, wie jemand die YouTube-Videos ignorieren kann, die das Massensterben der Fische, Vögel und vieler Insekten belegen, die im Insektenmuseum von Montreal schon hinterlegt sind. Tonnenweise Meerestiere verschwinden, bestäubende Bienen verenden massenhaft, weil sie keinen GMO-vergifteten Nektar verdauen können. Viele Tiere werden täglich der Liste der ausgestorbenen Spezies hinzugefügt. Noch schlimmer: Saatgut von Nutzpflanzen keimt nicht, weil die GMO-Technologie es zerstört hat. Wo ich auch hinschaue, werden die Menschen getäuscht, wie z.B. das CERN, das angeblich durch Atomspaltung 32 Atomteilchen vorweisen kann und darob Tausende Theorien verfasst hat, worüber sogar mein Grosskind lacht, weil es besser gebildet ist. Du kannst irgend einem Typ mit Doktortitel erzählen, er soll ein Hühnerei auf einen Amboss legen und mit aller Gewalt darauf einschlagen. Das Resultat wird sein: das Ei ist weg, und vielleicht klebt es an der Wand der Nebelkammer, aber du wirst nie herausfinden, was eine Henne ist: voll von freier Energie!

Storm GodWenn der Welt die freie Energie vorenthalten wird, muss notwendigerweise mehr Öl verkauft werden, um den Niedergang etwas aufzuhalten. Das wiederum beeinflusst das globale Klimat und “verursacht” Überschwemmungen, Gefrierung und Dürren, indem der Düsenstrom mittels HAARP umgelenkt wird. Dies hat bereits Wettermuster verändert und auf globaler Ebene Taifuns mit massiver Todesrate verursacht, was die Bürokraten des UNO-Klimagipfels verschweigen. Weltweit werden immer wieder Demonstrationen mit brutaler Gewalt verhindert, die gegen den Irrsinn der Waldrodung überall auf der Welt gerichtet sind, nur um die Zerstörung unserer Erde noch weiter zu beschleunigen und Verzweiflung und Angst unter den Menschen zu verbreiten. Denken Sie doch einmal über die andere Seite der Medaille nach: der Schöpfer und Besitzer dieser Erde wird bald zurückkommen und die Übriggebliebenen retten, damit es irgendwie weitergeht. Aber er wird in seinem Zorn auch allem Bösen ein Ende setzen. Ein Halleluja für die, die überleben!

Weshalb ist unsere atheistische Gesellschaft darauf aus, alles Leben auf diesem Planeten auszulöschen? Er ist doch der einzige belebte Ort in diesem Universum. In Millarden von Galaxien hat man kein Leben gefunden, wie wir vom Hubble-Teleskop und von anderen Raumkameras wissen. Wie kann ein Weltsystem nur in diesem böswilligen Trott weiterlaufen und alles Leben zerstören wollen? Weswegen lassen wir zu, dass boshaften New Yorker Illuminati-Bankiers die UNO-Bürokraten schmieren und globale Regierungsvertreter und Wissenschafter sich mit gefälschtem Notengeld kontrollieren und verschulden lassen?

Obszöne Stipendien an Unis und Schmiergelder an Regierungsbeamte haben die Natur weitgehend zerstört, was nicht zu verzeihen ist. Wer will denn alles Leben auf Erden vernichten und das absolut Böse einladen, anstatt ein guter Verwalter zu sein?  Denken Sie darüber nach! Im Einklang mit Gottes Plan für die Menschheit ist diese einzigartige Erde nun mal der einzige Ort im All, wo Leben blüht. 

Achten Sie auf das Datum 2008-2015 weiter unten. Dieses ist nun erfüllt, da Jona II sich zurückgezogen hat, unfähig die Welt davor zu warnen, was ELOHIM im Einklang mit der Wissenschaft vorausgesagt hat. Unsere Computer-Generation hatte 7 Jahre, um sich von den Warnungen im freien Internet zu überzeugen. Aus den frei erhältlichen Babuschka-Egg-Konzepten wurden 14 Bücher, die wissenschaftlich fundierte Konzepte erklären, einige gross und ausführlich, einige kurz. Sie haben sich zu 17x10 Sieges-Jod-Perlen entwickelt, alle mit derselben Botschaft und mit neuen Entdeckungen, die mit der Thora-Bibel verknüpft wurden. Viele Theologen haben die Menschen belogen, indem sie falsche Lehren verkünden, die seit dem Mittelalter unverändert sind. Das gleiche trifft auf die Universitäten zu: sie wurden alle von hingegebenen Christen gegründet, sind aber heute gottlos.

Weshalb wird heute die Wahrheit und die Natur unterdrückt? Um die Welt zu warnen, hat Gott keine Theologen benutzt, sondern einen deutschen Überlebenden der Hitler- und Stalin-Zeit auserwählt, der ein zweiter Jona werden sollte. Er hat sich nur einmal getäuscht, indem er als westlich Gebildeter Gottes Zorn falsch datierte, weil er einen fehlerhaften hebräischen Kalender benutzte. Dieser ist jetzt korrigiert und mit einer globalen Warnung ergänzt, die nach der Winter-Sonnwende 2015 beginnt. Die Geburtswehen der Apokalypse kommen nun mit Jona II zum Abschluss, was viele Zeugen der Wissenschaft beweisen: die Zivilisation muss nächstes Jahr enden, wenn das Böse sich zum absolut Bösen entwickelt hat. Es wird dieser Neuen Weltordnung den Todesstoss geben, wenn Satan, ihr Anführer, ein Hybrid-Engel, ins Gefängnis geworfen wird. Wie einst die Titanic wird die Zivilisation des 21. Jahrhunderts schnell sinken, und plötzlich ist das Loch zu gross, denn der Zusammenbruch der Nahrungsversorgung zusammen mit Atombomben und einem Asteroid-Einbruch werden die totale Zerstörung heraufbeschwören, s.a. Pearl #666.

Der Schöpfergott, ELOHIM, muss in die Angelegenheiten der Menschheit eingreifen, um das BÖSE zu stoppen, damit nicht Satan vorschnell triumphiert: "Ich habe gewonnen!" (erklärt in Pearl #233). Satan hatte gehofft, biblische Prophetie aus dem Weg schaffen zu können, um mit allen Mitteln das vorherbestimmte 1000-jährige Reich Gottes auf Erden zu verhindern. Das Böse wird mit einem Asteroid Dactyl enden; das ist das einzig mögliche Szenario, wenn Sie wissenschaftlich gebildet sind und die Bibel kennen; es entspricht 100% der Prophezeiung in der Bibel. Wenn Ihnen also etwas daran liegt, Gottes Zorngericht endgültig zu datieren, dann hören Sie darauf, was Jeshua-Jesus sagte: in einer Generation werde ich zurückkommen. Diese Vorhersage unseres Heilands lässt sich auch durch die Wissenschaft belegen. Das hat mich früh dazu bewegt, alte Bronze-Uhren in Museen der Welt aufzuspüren, um herauszufinden, wie sie funktionieren.

2 Kuckucksuhren

PragueIn einem Rückblick auf die Geschichte sieht man, dass sie mit der Bibelprophetie übereinstimmen. Es machte grossen Spass, ihren Code zu chiffrieren, da ich ein deutscher Uhrmacher bin. Daraus entstand mein drittes frei erhältliches Babuschka-Egg-Buch Ancient Calendar Mysteries. Das öffnete die Tür zur Erkenntnis, wie sich fünf Weltkalender mit kodierten Museumsuhren kombinieren lassen. Nur ein guter Uhrmacher könnte historische Tatsachen auf eine Reihe bringen, um Skeptiker davon zu überzeugen, dass Jona II ein Datum in der Zukunft berechnen würde, das 99.99% richtig ist. Die Kombination von besonderen Uhren aus Weltmuseen und das Wissen um gottgeschaffene Zahnräder war nötig, um einen Zeitpunkt in der Zukunft zu berechnen, der von 5 gängigen Kalendern bestätigt wird. Es wird das Datum bestätigen, an dem Yeshua-Jesus, der die Zeit schuf, zurückkehren wird: “Ich werde in einer Generation zurückkehren”. So wird das prophezeite Königreich seinen Anfang nehmen auf Erden, und zwar rechnend ab dem Datum einer UN-Resolution #181, dem 29. November 1947 + 70 hebräischen Kalender Jahre.  

Der Schöpfer hat einen Plan für die Menschheit gemacht, der wissenschaftlich sich mit einer kosmischen Uhr vergleichen lässt. Er hat sogar einen Kuckuck ans Ende gesetzt, nämlich die Apokalypse - 12 Uhr, wenn sich die Menschheit wiederum zum Bösen kehrt. Wenn das Leben abermals total bedroht ist, ähnlich der Atlantis-Zivilisation zu Noahs Zeit, 2288 v.Chr. Schauen Sie, was Gott tut!

Zuerst wird er wieder eine datierte Warnung senden wie damals in Niniveh. Nun ist aber die offensichtliche Bedrohung, dass alles LEBEN ausgelöscht wird, ein grosses Problem geworden - Massensterben geleugnet von den Medien. So musste Gott einen neuen Jona schicken, der seinerseits mit einem grossen Fisch kam. Er versucht die Aufmerksamkeit auf die freie Energie zu lenken, die vom Establishment unterdrückt wird. Noch einmal muss bestätigt werden, warum die weltumspannende Atlantis-Zivilisation um Noah dem Gottesgericht verfiel und umkam (5. Februar 2287 v.Chr.), damit das Krebsgeschwür einer übertechnisierten, bösen Welt ausgemerzt werden konnte. Noch einmal geht eine Zeitdimension dem Ende entgegen, damit der nächste Kosmoszyklus plangemäss beginnen kann: 1000 Jahre Gottes Reich auf Erden. 

AntikytheraDie global Neue Weltordnung ist gewarnt und im Bilde über seine Absichten: warum, wie und wann er das Gericht in Gang setzen wird, um die Erde vom absolut Bösen zu reinigen und der Menschheit die geplante Zukunft zu schenken. Alterwürdige Uhren aus Museen der Welt könnten uns dabei helfen, im Lichte der Urgeschichte Bibelprophetien zu datieren. Lassen Sie uns deshalb zum Schluss die 350 Seiten des Babushka Egg Nr. 3 zusammenfassen und beschreiben, was über Jahrhunderte durch die Universitäten der Welt unter dem Tisch gehalten wurde. Sie schwiegen sich aus über den ältesten Rechner, die Antikythera-Uhr, welche auf eine historische Bibelgeschichte weist.  Sie hat bekanntlich 32 Zahnräder und 3 Zifferblätter. Weil sie aus Bronze hergestellt ist, hat sie 2400 Jahre in Salzwasser auf dem Meeresgrund überstanden. Weshalb hat denn keiner der Uni-Wissenschafter diese Uhr entschlüsselt, welche im Zusammenhang mit Julius Caesar steht, der den Kalender änderte? Ich habe viele Geschichten erforscht, die mit der Verschlüsselung von Bibelprophetie-Daten zu tun haben, alles in meinen wissenschaftlich fundierten Babushka-Traktaten nachzulesen, untermauert durch zahlreiche Zeugenaussagen, wie sie in jedem Gericht zur Wahrheits-findung herangezogen würden, so dass auch der letzte Skeptiker, der an eine Evolutions-Religion glaubt, von der Wissenschaftlichkeit meiner Thesen überzeugt werden kann.

Ich versuche, nur die Hauptachen zu beleuchten, die in Unis geleugnet werden, weil sie die Bibel bestätigen. Aso, eine handelsübliche Uhr hat zwei Zeiger, die je in einer anderen Geschwindigkeit laufen. Alte Uhren, wie wir sie in Museen finden, massen die Zeit stattdessen mit zwei Zifferblättern. Aber die Zeit ist nicht konstant; sie hängt davon ab, wie sie definiert ist, wie bei einer Atomuhr, wo die Zeit in Femto-Sekunden gemessen wird, was ein Millionstel einer Nanosekunde ist, 10-15, oder wie wenn man das Universum in Lichtjahren misst.

Aber Sterbliche haben gemeinsam ein Zeitmessystem aufgrund von Sonnenwenden, Monaten, Tagen, bis zu Sekunden, was für die Olympiade oder bei einem Pferderennen oder bei der Arbeit nützlich ist. Haben Sie sich schon einmal gewundert, warum auf einem Kirchenturm in Prag eine Uhr ist, die ein kleines Zifferblatt in einem grossen Zifferblatt hat und zusätzlich noch einen kleinen und einen grossen Zeiger? Sie sind Teil eines Mysteriums, das noch von keinem Mensch gelüftet ist, jedoch vom Uhrmacher Jona II verschlüsselt wurde, weil er an keinen unwissenschaftlichen Evolutionsquatsch glaubt.

Im grösseren Bild können wir sehen, wie so etwas Wichtiges wie die Apokalypse, die ja die ganze Menschheit in Mitleidenschaft zieht, dank einem grösseren Wissenshorizont datiert und analysiert werden kann. Wissenschafter fragen nie, weshalb alte Uhren zwei Zifferblätter haben.  Die elaborierte Antikythera-Uhr ist anders mit 2 Zifferblättern, aber mit vier Kreisen, die in 59 und 48 Fenster eingeteilt ist. Die gleiche Frage könnte man so stellen: Warum hat meine Kuckucksuhr zwei Zeiger, die in verschiedenen, aufeinander abgestimmten Geschwindigkeiten rotieren?

Beide Uhren sollte man als exponentiell zur Erdachse verstehen, die unaufhaltsam abnimmt und sich wie eine Schlange einwärts windet. Die Antikythera-Uhr in Athen veranschaulicht dies deutlich. Das andere Zifferblatt hat vier diskrete kreisförmige Fenster, die vier (4) Verschiebungen der Erdachse veranschaulichen. Eine Verschiebung der Erdachse ist die einzige Möglichkeit, die Zeit zu messen, weil die Sonne sich ebenfalls dreht und keine Markierungen hat.

GlobalDie Erdrotation gibt nur den exakten Tag, in 2x12 Stunden eingeteilt, an, wie es durch herkömmliche Uhren nach Zeitzonen zu messen ist. Vielleicht sollte man einen anderen Fixpunkt (Nullpunkt) benutzen als Greenwich, z.B. Jerusalem. Denn diese Stadt entspricht historischen Bibel-Null-Prophezeiungen im Lichte wahrer Wissenschaft, was der Datierung der Ankunft von Jeshua-Jesus dienlich sein könnte. Überprüfen Sie das und erweitern Sie Ihren Wissenshorizont, anders als die atheistischen Universitäten der Welt, die das wahre Wissen unterschlagen. Wenn man die zwei Vorderzeiger der Antikythera-Uhr untersucht, sieht man, dass das Ganze wie ein Rechner funktioniert, der die Zeit inbezug auf Erdachsverschiebungen misst. Die beiden vorderen Zeiger weisen vier diskrete Kreise auf, die in 59 rechte und 48 linke Fenster aufgeteilt sind. Eine Seite des Zifferblatts hat vier separate diskrete Kreise, während die andere Seite nicht aufgeteilt ist, sondern sich wie eine Schlange windet in Fensterabschnitten, die den ungebrochenen Zeitfluss symbolisieren. Im Grunde verdeutlichen die vier diskreten Kreisformen die vier (4) Hin- und Herbewegungen der Erdachse, die über 4300 Jahre im Rhythmus der Sonnwenden (Sonnenrotationen) gezählt werden. 

Eine solche Verschiebung der Erdachse geschah während der Atlantis-Zivilization am (5. Februar 2287 v.Chr.-Julian) durch Einwirkung eines Asteroideinschlags. Zu dieser Erkenntnis kommt man, wenn man den Planetenhimmel zurückverfolgt oder einen korrigierten 7000-Jahre-Kalender der Hebräer anwendet, was sich mit Bibelprophetie deckt. Dieser Einschlag verursachte die bekannte Sintflut, welche den damaligen tropischen Lebensraum drastisch verwandelte.

 Kohlemessungen sowie zahlreiche alte Funde wie die geheimnisvollen Uhren in unseren Museen bestätigen diese Tatsache. Überzeugen Sie sich selber und studieren Sie die dazu meine 14 Babuschka Egg Concept -Büchlein. Zudem können viele alte Funde, die man auf Google findet, nun als weitere Zeugen hinzugezogen werden. Die fünfte Verschiebung der Erdachse geschah zu Lebzeiten Moses um 1400 v.Chr. Die Antikythera-Uhr dokumentiert dies mit den Fenstern der sich windender Schlange. Demnach hat sich die Zeit verlangsamt und ist nun zum Stillstand gekommen am 21. Dezember 2012, wie schon durch Julius Caesar und die NASA vorausberechnet.

Andere Zeugen sind, s.a. Pearl #245, wo eine Graphik der ältesten Tzolkin-Uhr, gezeigt wird. Sie hat 3 Zifferblätter genau wie die Antikythera-Uhr. Das grössere Zifferblatt ist die treibende Kraft, sie funktioniert wie die Kette an der Kuckucksuhr, die die Schwerkraft verwendet. Sie schafft die Energie für die Bewegung der zwei kleineren Kreise, die wie eine liegende Acht aussehen, oder das mathematische Zeichen ∞. Wenn der rechte innere Zeitkreis kleiner wird, wird der äussere grösser, wobei die Summe nie ändert. Dieser alte Kalender umspannt die Zeit von 4488 v.Chr. bis 3018 n.Chr. Doch gemäss dem Sintflut-Bericht in Genesis Kap. 5-8 wurde er von 4004 v.Chr. nach 2288 n.Chr. abgeändert durch eine Schwankung der Erdachse, wodurch ein neuer, der Julianische Kalender geschaffen wurde, wie er in vielen Kulturen um den Globus verwendet wird.

Ursprünglich drehte sich die Welt in einer horizontalen Achse siebenmal innerhalb einer Sonnwende, wie es die aztekische Steinuhr veranschaulicht, die im Freiluftmuseum von Mexico City zu bestaunen ist. Am 5. Februar 2287 v.Chr. (Julian) schlug ein Asteroid in die Erde ein, was zu einer Verschiebung der Erdachse führte, die jedoch exponentiell im Abnehmen begriffen ist, mit vorhersehbarem Ende bei 23.5°, so dass die Schräge am 21. Dezember 2012 beglichen war. 

Die Abweichung begann mit einem grösseren Winkel, hat aber zwischendurch immer wieder ab- und zugenommen bis zum heutigen Stand. Diese Achsenverschiebung hat zuerst die aztekische Priesterschaft verwirrt, worauf sie fünf (5) in Mexico City und sieben (7) in Teotihuacan Pyramiden übereinander bauten, was immer noch mit den Kalenderzyklen von Henoch übereinstimmt, s.a. Pearl #224, jedoch nicht mehr mit den Positionen der Sternzeichen.

Nach Noah verringerte sich die Schwankung zu einer kleinen Restschwankung bis sie um 1400 v.Chr., der Zeit Moses, sehr langsam wurde. Moses war ein Königssohn, ausgebildet im alten ägyptischen Hieroglyphen- system, und wurde ein wichtiger Anführer und Wissenschafter einer Nation der Antike.

Später, im Jahre 54 v.Chr., benutzte Julius Caesar das Wissen aus den Büchern Moses, um ein Problem mit seinen Generälen zu lösen, was zu einer Korrektur der Urlaubsplanung Moses führte, der sich nach Mondzyklen ausgerichtet hatte. Es ersetzte den veralteten 10-Monde-kalenderzyklus mit dem 12-Monde-Zyklus, ergänzte ihn mit den Monaten Juli und August, nach röm. Julius-Augustus, was das Exponential der Erdachse noch mehr verlangsamte, bis es zu den 13 Monden unserer Zeit kam. Muss Gregorianische Kalender denn immer noch mit den 13 Mond-/Sonnwend-Zyklen übereinstimmen, um die Verfechter des Hebräischen Kalenders glücklich zu machen? Warum wollen wir nicht die fünf Kalender, die heute noch im Gebrauch sind, aufeinander abstimmen, wie schon in der 7000-Jahre-Babuschka-Tabelle vorgezeichnet und durch die biblische Geschichte bestätigt? So werden alle glücklich, inkl. Theologen, und die UN-Delegation denkt vielleicht um, was den Klimawandel betrifft.   

5) Wissenschaftlich untermauerte Bibelprophetie datiert Gottes Zorngericht

Wir haben untersucht, wie prophetische Voraussagen datiert werden können, wenn wissenschaftlich angegangen. Deshalb schlage ich vor, dass Sie sich mit den Thesen in den Babuschka Eggs vertraut machen, um den Ausweg aus dem drohenden Chaos und Zusammenbruch zu finden. Um alles zusammenzufassen: Gottes Plan für die Menschheit existiert schon seit Urzeiten und findet seine Auslegung in 1000 Theologiebüchern. Aber er kann nur richtig verstanden werden, wenn er wissenschaftlich beleuchtet wird. Ohne das hat sich eine einseitige Perspektive entwickelt, die sich in 500 christlichen Konfessionen niederschlägt; alle versuchen immer noch zu raten, was Prophetie bedeutet. Warum wollen wir nicht die Bibel im Lichte wahrer Wissenschaft erforschen?

Auf der anderen Seite, als aus dem dunklen Mittelalter sich die Wissenschaft langsam entwickelte, muss etwas schief gelaufen sein; denn viele Studenten werden in die Irre geführt mit Spekulationen und verlaufen sich in unwissenschaftliche Meinungen, die schliesslich in einer atheistischen Märchenwelt enden. Beide verstehen nicht, dass jede Kultur ihre Besonderheiten aufweist. Sie versteifen sich auf das, was sie gerade brauchen, um zu überleben, um reich zu werden, und merken nicht, dass alles mit den Sociopath New Yorker Illuminati-Bankiers verknüpft ist, die nichts tun, als Geld zu drucken für eine Weltwährung. Das begünstigt Prestigedenken, verleiht Politikern und Diktatoren Macht, mit der sie Menschen betrügerisch beherrschen sowie biblische Wahrheit vertuschen.  Das verhilft dem Atheismus (Gottlosigkeit) zum Sieg. Das Wort A-theismus ist ein Paradox und kann nicht definiert werden, da die Bedeutung des Alpha außerhalb unserer menschlichen Domäne mit unserem Verstand zu begreifen ist. Dies ist, was jede Sprache zugrunde liegt.Würde Gott nicht existieren, gäbe es auch kein Wort, das ihn beschreibt. Sprachen sind die Summe des Ausdrucks von Sterblichen und können mit dem Wort im Johannesevangelium zusammen-gefasst werden: das Zentrum der Zeit legt die Wahrheit frei.

Am Anfang war das Wort... und das Wort wurde Fleisch.

Zum ersten Mal in der Geschichte kann man dank einem freien Web die Menschheitsgeschichte chiffrieren, sofern sie mit wahrer Wissenschaft übereinstimmt, wie sie die Bibel lehrt, oder wie ein Kaleidoskop. Wenn man es dreht, erscheinen historische Ereignisse in einer neuen Farbe, so dass viele übersehene Wissenschaftsfakten aufleuchten. Dies geschieht auch bei der Lektüre der Babuschka-Egg -büchlein. Daraus gewonnene Perlen werden unbekannte Konzepte ausleuchten, welche die prophetische Reise noch aufregender und erstaunlicher machen, neuerdings ergänzt durch YouTube-Videos, welche unseren Wissenshorizont erweitern.

AsteroidNicht überall trifft der göttliche Plan für die Menschheit auf wissenschaftlich geneigte und interessierte Zuhörer. Aber wenn einst die meisten Menschen in Gottes Zorn umkommen, muss jemand die sieben (7) Posaunen der Apokalypse geblasen haben, Warnungen, die jetzt in den Babushka eggs nachgelesen werden können, neuerdings ergänzt mit sieben YouTube-Videos als zweiter Zeuge. Uhren sind dazu da, die Zeit zu messen. Die antike Bronze-Uhr von Antikythera offenbart eine exponentielle Erdachsenverschiebung, doch die deutsche Kuckucksuhr hat zusätzlich einen Kuckuck, hauptsächlich um die Zeitmitte, 12 Uhr, anzuzeigen, damit ein neuer Zyklus beginnt.

Gottes Plan für die Menschheit ist identisch, und es wird ziemlich laut werden, wenn Gottes Zorn kommt, um die Menschheit von vorne beginnen zu lassen wie zu Noahs Zeiten (um 2288 v.Chr.). Der Schleier, der alle Nationen bedeckte, wird durch einen neuen Bund entzwei gerissen werden. (Jesiah. 25:7). Achten Sie auf das Kommen des Asteroids Dactyl: er hat genau die richtige Grösse, in völligem Einklang mit der Wissenschaft, um göttliche Prophetien zu bestätigen, nachzulesen in Pearls #269, 268, 267. Man kann die Botschaft in einem Satz so zusammenfassen:

Gottes Reich auf Erden
1. Tischri 5777 (Sept. 2016)


Click below to read more about -

Nicola Tesla's Ultimate Renewable Energy Engine (UREE)


Klicken Sie hier für...

Deutsche Veröffentlichungen im Überblick


Bücher in Deutsch:

ProphezeiungProphezeiung der Apokalypse - Buch 1

Eine Expedition vom Garten Eden zum Neuen Jerusalem:  Gottes Plan für die Menschheit

 

 

GeheimnisGeheimnis des 17. Tammus - Buch 2

Entdeckung und Datierung der biblischen Apokalypse 2008 - 2015

 

 

 

 

 

Go to the top of the page.